Schutzhülle Gartenbank 200 cm

Nur durch eine Schutzhülle lässt sich die Gartenbank vor allen möglichen Verunreinigungen schützen. Der Grund liegt nahe, denn Gartenbänke sind ganz besonders Witterungseinflüssen wie Sonne, Staub, Regen, Schnee, Frost etc. ausgesetzt. Die Oberfläche leidet daher ganz besonders. Gartenbänke aus Kunststoff verblassen in ihren Farben und Holzbänke neigen dazu, unschön zu werden und im Laufe der Zeit an ständig feuchten Stellen Fäulnis zu entwickeln. Eine Schutzhülle für eine 200 cm Gartenbank  ist aus strapazierfähigem Textilgewebe erhältlich. Hierfür werden Nylon, Polyethylen oder Polyester verarbeitet. Schützhüllen gibt es in den Größen 120, 150, 160, 180 oder 200 cm, für zwei-, drei– und vier Sitzer.

Schutzhülle Gartenbank 200 cm

Die Hersteller bieten Schutzhüllen in unterschiedlichen Farben wie beispielsweise Weiß oder Schwarz an, eine transparente Schutzhülle ist ebenfalls erhältlich. Der persönliche Geschmack darf hier also entscheiden.