Die Bodengleiche Dusche – ein Highlight im Bad

Mit einer begehbaren Dusche lässt sich einfach Barrierefreiheit erreichen. Ebenerdige Duschen liegen voll im Trend und halten in immer mehr Badezimmern Einzug. Viele, die ihr Bad ohnehin gerade sanieren, entscheiden sich für eine bodengleiche Dusche, die viel Luxus ausstrahlt und bequem erreichbar ist.

Beim Umbau die Chance nutzen

Ob Renovierung, Sanierung oder Neubau, wenn das Bad neu gemacht wird, ist das die Gelegenheit auch gleich die Dusche zu ändern. Dabei soll es modern, zweckmäßig und praktisch werden, wenn der Umbau in Angriff genommen wird. Das eigene Badezimmer soll schließlich mehr als eine Nasszelle sein, viele wünschen sich eine echte Wohlfühloase. Diese lädt zum Entspannen und Wohlfühlen ein. Besonders beim Umbau einer neuen Dusche haben Bauherren zahlreiche Möglichkeiten. Angesagt und voll im Trend liegen ebenerdige Duschen. Diese haben viele Vorteile. Begehbare Duschen sind im eigentlichen Sinne keine Duschwannen. Es gibt ebenerdige Duschen mit Duschwanne, sie fallen aber nicht wirklich auf, da sie ja ebenso ebenerdig eingebaut werden. Eine Unterbaukonstruktion aus Styropor ist für viele Duschfreunde die erste Wahl, besonders wenn sie sich mit herkömmlichen Bodenfliesen überfliesen lässt. Hier ist vorteilhaft, dass sie sich vom restlichen Bad nicht unterscheiden. Viele Bauherren wählen aber gerade für die Dusche andere Fliesen, damit sie sich vom Rest abheben.

Die Bauweise

Bei dem Einbau ist darauf zu achten, dass die Konstruktionen ein Gefälle haben. Wenn das Gefälle nicht vorhanden wäre, würde das Wasser aus der Dusche nicht in den Ablauf, sondern aus der Dusche herauslaufen. Besonders für ältere Menschen oder Menschen mit Behinderung sind ebenerdige Duschen sehr komfortabel und leicht erreichbar. Begehbare Duschen können als komplette Duschkabine erworben werden oder sie werden selbst aufgebaut. Eine Möglichkeit wäre sie zu mauern und zu überfliesen. Hier sind die persönlichen Vorstellungen des Bauherrn entscheidend. Das gleiche gilt für die Duschtür, die aber nicht mehr in jedem Badezimmer gewünscht ist.

Schreiben Sie einen Kommentar