Sommerflieder Buddleja

Sobald das Sommer beginnt, fangen auch die verschiedenen Pflanzen und Sträucher im Garten an zu blühen. Dazu gehört auch der Sommerflieder, bei dem es sich um ein Blütengehölz handelt, welches überaus robust und pflegeleicht ist. Es ist auch unter dem Namen Schmetterlingsstrauch oder Schmetterlingsbaum bekannt und, wie der Name vermuten lässt, absolut beliebt bei zahlreichen Schmetterlingen. Die Besonderheit vom Sommerflieder liegt ohne Frage in den wunderschönen Blüten, die den Garten in herrlichen Farben erstrahlen lassen.

Sommerflieder Buddleja für Garten & Terrasse

Anzeige

Bestseller Nr. 1
Drei-Farben-Sommerflieder 'Tricolor' (Buddleja Davidii) - Drei Farben Flieder in einem Topf von Garten Schlüter
  • Die Blüten des Schmetterlingsflieder (Buddleja Davidii) leuchten mehrfarbig in pink, weiß und blau
  • Die Blütenrispen sind ca. 40cm lang, blühen von Juli bis Oktober und versprühen einen unverwechselbaren Duft
  • Der Sommerflieder ist sehr robust und kann Trockenheit und Stadtklima gut vertragen - die Lebensdauer beträgt in der Regel viele Jahre
  • Die Liefergröße des Flieders beträgt ca. 30-40 cm im handlichen 2 Liter Container
  • Mit dem Flieder "Tricolor" entscheiden Sie sich für ein Spitzenprodukt von "Garten Schlüter"
Bestseller Nr. 2
Buddleja davidii"Lavender Flow" | Lila Schmetterlingsflieder Winterhart | Blühender Zierstrauch | Höhe 50 cm | Topf-Ø 19 cm
  • SOMMERFLIEDER - Der Sommerflieder (Buddleja davidii) ist ein Braunwurzgewächs (Scrofulariaceae). Der winterharte Strauch ist auch bekannt als Schmetterlingsflieder.
  • BLÜTE LILA - Der "Lavender Flow" blüht mit ihren herrlich duftenden lila Blüten. Diese Variante auf einem Hochstamm macht sich wunderbar in einem Topf.
  • ZIERSTRAUCH - Buddlejas sind stark und stellen wenige Anforderungen. Der Schmetterlingsstrauch kann abhängig von der Schnittweise 2 bis 3 Meter hoch werden.
  • PFLEGELEICHT - Stellen Sie die Pflanze an einen sonnigen Ort. Der Strauch wächst in allen wasserdurchlässigen und fruchtbaren Böden. Halten Sie den Boden leicht feucht. Fügen Sie eine Mulchschicht aus Kompost und etwas Kuhdungkörnern hinzu.
  • HOHE QUALITÄT UND SCHNELLER VERSAND - Bei Bakker helfen wir Ihnen, Ihr Haus und Garten, Terrasse und Balkon grün zu gestalten. Schon über 70 Jahre vertrauen unsere Kunden auf die hervorragende Qualität unseres umfassenden Sortiments an Pflanzenprodukten. Dies macht Bakker zur Nummer 1 im Versand von Pflanzen in Europa
Bestseller Nr. 3
BALDUR Garten Sommerflieder 'Papillion Tricolor', 1 Pflanze Buddleja davidii, Buddleia Schmetterlingsflieder Tricolor Schmetterlingsstrauch Zierstrauch
  • Liefergröße: 12x12 cm-Topf, ca. 10-15 cm hoch
  • Der Sommerflieder Papillion Tricolor stellt von Juni bis September seine Blüten in 3 Farben zur Schau
  • Ein pflegeleichtes Ziergehölze das viel Freude bringt Bis zu 2-3 hoch wachsend. Winterhart und robust.
  • Pflegeaufwand: gering - mittel; Wasserbedarf: gering - mittel
  • winterhart; Lebensdauer: mehrjährig
Bestseller Nr. 4
Weißer Sommerflieder Buddleja davidii 'White Profusion' Pflanze 25-30cm Flieder
  • Weißer Sommerflieder Buddleja davidii 'White Profusion' Pflanze 25-30cm Flieder
  • Größe: ca. 25 - 30 cm, winterhart, verliert im Herbst die Blätter
  • Sie erhalten eine Pflanze ähnlich der auf dem 2. Foto abgebildeten Pflanze (1. Foto = allgemeines Beispielbild der Pflanzengattung).
  • Versandkostenrabatt: Die Versandkosten betragen einmalig 5,00€ egal wie viele Artikel Sie bei uns kaufen!
Bestseller Nr. 5
Buddleja davidii Black Knight - Schmetterlingsstrauch -
  • Buddleja davidii Black Knight - Schmetterlingsstrauch - wächst starkt aufrecht mit langen
  • überhängenden Zweigen und duftenden
  • schwarzvioletten Blütenrispen
  • die gerne von Schmetterlingen besucht werden. Der Strauch ist besonders winterhart.
Bestseller Nr. 6
Schmetterlingsstrauch Royal Red - Buddleja davidii Royal Red (60-100)
  • Der Schmetterlingsstrauch Royal Red
  • Buddleja davidii Royal Red
  • ist ein auffälliges Blütengehöz mit seinen langen purpuroten Dolden. Dieser Zierstrauch ist von einer sehr guten Winterhärte
Bestseller Nr. 7
Sommerflieder Schmetterlingsflieder rosa Blüte Sommerflieder Pink Delight Buddleja davidii Pink Delight Containerware 40-60 cm hoch
  • Lieferqualität: 40 - 60 cm hoch, geliefert im 3l Topf
  • Wuchshöhe bis zu 3 m
  • Standort: sonnig bis halbschattig
  • Pflege: Normaler Pflegeaufwand
  • Sehr gute Qualität aus eigener Produktion
Bestseller Nr. 8
Weißer Sommerflieder Buddleja davidii 'White Profusion' Pflanze 5-10cm Flieder
  • Weißer Sommerflieder Buddleja davidii 'White Profusion' Pflanze 5-10cm Flieder
  • Größe: ca. 5 - 10 cm, winterhart, verliert im Herbst die Blätter
  • Sie erhalten eine Pflanze ähnlich der auf dem 2. Foto abgebildeten Pflanze (1. Foto = allgemeines Beispielbild der Pflanzengattung).
  • Versandkostenrabatt: Die Versandkosten betragen einmalig 5,00€ egal wie viele Artikel Sie bei uns kaufen!
Bestseller Nr. 11
Bestseller Nr. 12
Buddleja davidii Adonis Blue - Schmetterlingsstrauch - 60-80 cm
  • Buddleja davidii Adonis Blue - Schmetterlingsstrauch(Sommerflieder) - hat dunkelblaue Blütenrispen
  • die mit ihrem Duft zahlreiche Schmetterlinge anziehen. Dieser Sommerflieder blüht in der Zeit von August-September bei einem sonnigen Standort. Die Winterhärte ist sehr gut. Ein Rückschnitt wird empfohlen.
Bestseller Nr. 13
Schmetterlingsflieder Camberwell Beauty - Buddleja davidii Camberwell Beauty - Sommerflieder - duftend (60-80)
  • Der Schmetterlingsflieder oder auch Sommerflieder Camberwell Beauty
  • Buddleja davidii Camberwell Beauty
  • trägt nach Honig duftende
  • intensiv violette Blütendolden. Dieser Zierstrauch ist von einer guten Winterhärte
Bestseller Nr. 15
Bestseller Nr. 16
Bestseller Nr. 17
Sommerflieder Schmetterlingsflieder violett-blaue Blüte Buddleja davidii Empire Blue Containerware 40-60 cm hoch
  • Lieferqualität: 40 - 60 cm hoch, geliefert im 3l Topf
  • Wuchshöhe bis zu 3 m
  • Standort: sonnig bis halbschattig
  • Pflege: Normaler Pflegeaufwand
  • Sehr gute Qualität aus eigener Produktion
Bestseller Nr. 18
Schmetterlingsstrauch Peakeep - Buddleja davidii Peakeap - Sommerflieder (60-80)
  • Der Schmetterlingsstrauch Peakeep
  • Buddleja davidii Peakeep
  • ist ein hellvioletter Sommerflieder mit aufrecht stehenden Blütenrispen. Dieser Zierstrauch lockt zahlreiche Schmetterlinge an und ist von einer sehr guten Winterhärte
Bestseller Nr. 19
Buddleja davidii - Schmetterlingsflieder - Sommerflieder - 10 Samen
  • Frisches Saatgut
  • Aussaatanleitungen werden mitgeliefert
Bestseller Nr. 20
Sommerflieder Charming - Buddleja davidii Charming - Schmetterlingsflieder
  • Der Sommerflieder Charming
  • Buddleja davidii Charming
  • trägt auffällige lavendel-rosa farbene Blütendolden. Dieser Zierstrauch ist von einer sehr guten Winterhärte

Aktualisierung: 18.06.2021 / *=Affiliatelink/Werbung, Bilder: Amazon Product Advertising API

Sommerflieder Pflanzen, Pflegen, Vermehren?

Sommerflieder ist verhältnismäßig anspruchslos und benötigt keine besondere Bodenanforderung. Wichtig ist allerdings, dass der Sommerflieder einen sonnigen bis halbschattigen Standort erhält, da für ihn das Sonnenlicht sehr wichtig ist. Vor dem Pflanzen empfiehlt es sich allerdings, den Boden mit etwas Substrat aufzuwerten und gleichzeitig etwas aufzulockern. Das ist nicht zuletzt deswegen so wichtig, da der Sommerflieder einen verdichteten Böden nicht unbedingt mag.

Der Pflanzabstand ist sehr unterschiedlich und richtet sich in der Regel nach der gewählten Sorte. Mittlerweile gibt es zahlreiche verschiedene Sorten sowie unterschiedliche Blütenfarben, um im Garten ein wenig Abwechslung zu erhalten. Je größer der Sommerflieder wird, desto mehr Abstand sollte in jedem Fall zwischen den einzelnen Pflanzungen bestehen. Empfehlenswert sind hier ungefähr 1,50 – 2,00 Meter, damit der Flieder sich wunderbar entfalten kann.

Die richtige Pflege

Im Gegensatz zu vielen anderen Pflanzen und Sträuchern benötigt der Sommerflieder verhältnismäßig wenig Pflege. Wichtig ist in erster Linie allerdings, dass ein kräftiger Rückschnitt im März erfolgt, bevor der Austritt am Flieder beginnt. Damit die Blüten leuchten und die Blätter kräftig grün werden können, sollten Sie den Flieder einmal im Jahr düngen. Empfehlenswert ist es, eine Düngung im Frühjahr , vorzunehmen, bevor der eigentliche Austritt losgeht. Eine weitere Düngung kann problemlos im Sommer erfolgen, bevor sich die wunderschönen leuchtenden Blüten zeigen.

Anders sieht es da schon beim Pflanzen in einem Kübel oder einem Topf aus. Hier ist auf jeden Fall darauf zu achten, dass der Flieder mit ausreichenden Nährstoffen versorgt wird, da die Erde auf Hilfe angewiesen ist. Ausgedüngte Pflanzenerde sowie ein mineralischer Langzeitdünger kann hier bereits helfen, dass der Flieder auch auf dem Balkon oder auf der Terrasse zu einem wunderschönen Anblick wird.

Damit gerade im Hochsommer der Sommerflieder nicht eingeht, sollte er regelmäßig gewässert werden. Das geschieht am besten, bevor die Sonne sich durchsetzt und nachdem sie am Abend nicht mehr ihre volle Kraft zeigt. Allerdings empfiehlt es sich hier, ausschließlich den Wurzelbereich zu gießen und nicht die Blüten selber. Sollten die Blätter anfangen zu hängen oder zu erschlaffen, zeigt sich in jedem Fall ein Wassermangel, der umgehend behoben werden sollte.

Die Vermehrung

Wer sich einen überaus schönen Blütenstrauch in den Garten pflanzen möchte, sollte den Sommerflieder wählen, denn er sieht nicht nur schön aus, er leuchtet auch in ganz tollen Farben. Um den Sommerflieder zu vermehren, sollten von der Mutterpflanze Triebteilstücke oder Triebspitzen abgeschnitten werden. Am besten eignen sich dafür die Monate Juni bis Mitte August, um die Kräftigkeit der Jungpflanzen zu erhalten. Nun werden die unteren Blätter abgeknipst, um den Trieb dann in einen Blumentopf mit Sand oder einen Blumenkasten mit Anzuchterde zu pflanzen. Nun empfiehlt es sich, die Blätter zur Hälfte zu kürzen, damit die Stecklinge mehr Platz haben.

Im Anschluss sollten Sie die Stecklinge mit einem Klarsichtbeutel überdecken, damit es zu keiner Austrocknung kommt. Durch die hohe Luftfeuchtigkeit, die sich darunter bildet, wird die Wurzelbildung gefördert und gleichzeitig das Austrocknen verhindert. Das Interessante bei der Nachkommenbildung besteht darin, dass ihre Blüten vollkommen anders aussehen, als die der Mutterpflanze. Das macht die Vermehrung umso spannender, da niemand im Vorfeld weiß, wie der Sommerflieder aussehen wird.