Balkon Sichtschutz mit Balkonbespannungen

Ein Balkon ist der geeignete Ort um im Frühling die ersten Sonnenstrahlen zu genießen und einen herrlich langen Sommer im freien zu verbringen. Hier kann man nach Herzenslust entspannen, Sonne tanken, Brunchen oder einen wunderschönen Abend mit der Familie oder Freunden genießen. All das kann allerdings dazu führen, dass man sich von seinen Nachbarn beobachtet fühlt und sich in seiner Privatsphäre eingeschränkt sieht. Bei diesem Problem kann  ein spezieller Balkonsichtschutz Abhilfe schaffen. Des weiteren bietet er zusätzlichen Schutz vor Sonne und Wind. Durch vielfältige Möglichkeiten und unterschiedliche Modelle, die wir hier näher erläutern möchten, kann ein Balkon nach allen Seiten abgegrenzt und so vor neugierigen Blicken geschützt werden.

Sichtschutz nach Maß

Balkonumrandungen sind in unterschiedlichen Materialien, Formen und vielen Farben erhältlich. Möglich sind vorgefertigte Kollektionen aber auch ganz individuelle Balkon Sichtschutz Systeme nach eigenen Gestaltungswünschen. Ein Sichtschutz kann sich ganz harmonisch in das Bild eines Hauses einfügen aber auch zu einem echten „Hingucker“ also einem „Must have“ werden. Entscheidend hierbei ist ganz allein der persönliche Geschmack.

Balkonbespannungen gibt es in großer Vielfalt

Markisenstoffe zählen neben Schilfrohr und Bambus zu den gängigen Materialien. Darüber hinaus sind Systeme aus Kunststoffgeflechten, wetterfesten Polythylenstoffen oder Holz erhältlich. Eine gute Qualität ist ein wesentliches Merkmal bei dem Kauf von Sicht- und Windschutz. Weiterhin sollten sie eine hohe Wetterfestigkeit haben, leicht zu reinigen sein und zusätzlich sollte ein wesentliches Augenmerk auf die Schimmelneigung der jeweiligen Materialien gelegt werden. Wenig bis gar keine Schimmelbildung ist das Optimum, also ein hohes Qualitätsmerkmal.

Balkonumspannungen sind maßgerecht oder als Meterware verfügbar. Auf eine einfache und gute Anbringung/Abnahme des Sicht- und Windschutzes sollte ebenfalls geachtet werden, denn nicht alle Materialien halten das was sie versprechen.

Balkonbespannungen aus Markisenstoffe

Zu den günstigen Lösungen für Sicht- und Windschutzsysteme zählen Markisenstoffe die durch ihre Muster und schönen Farben bestechen. Weiterhin zeichnen sich gute Markisenstoffe durch ihre Reißfestigkeit aus und sind wetterfest. Über Winterfestigkeit verfügen sie nicht, daher sollten sie im Herbst abgenommen werden. Sie sind nicht waschbar, aber durchaus abwaschbar.

Kunststoffe hingegen verfärben sich meist mit zunehmendem Alter. Billige Kunststoffe die obendrein über eine leichte Qualität verfügen, sind nicht wirklich der Renner, da diese zum ausreißen an den Ösen neigen.

Balkon Sichtschutz aus Bambus oder Schilfrohr

Bambus vermittelt als Sicht- und Windschutz ein naturnahes und gutes Gefühl. Die Befestigung der Stangen sollte allerdings unbedingt mit rostfestem Draht erfolgen. Beachtet man dies, ist der Naturstoff pflegeleicht.

Da es sich bei Schilfrohr um ein Naturprodukt handelt, sollte man auf sehr gute Qualität achten, dann ist es nahezu unverwüstlich und dennoch günstig. Es sieht äußerst dekorativ aus und fügt sich gut in das Gesamtbild ein. Schilfrohr verträgt dennoch keine andauernde Feuchtigkeit, die letztlich zur unschönen Schimmelbildung führen kann.

Befestigung eines Balkonsichtschutzes

Je nachdem für welchen Balkonsichtschutz man sich entscheidet, können eventuell zusätzliche Bohrungen an der Hauswand von Nöten sein. Einfacher hingegen wird das bei Balkonbespannungen die über Ösen aus Metall verfügen. Durch diese können einfach und schnell Kordeln gezogen werden und diese am Geländer angebracht werden. Als weitere Befestigungsmöglichkeit sind Schlingen oder Kabelbinder sehr einfach in der Handhabung.

Wenn Sie allerdings auf der Suche nach einer besonders hochwertigen, witterungsbeständigen und robusten Balkonumrandung sind, dann sind Spezialanbieter wie z.b. bei LaVitio oder Sowero empfehlenswert.

Diese Spezialanbieter zeichnen sich beispielsweise dadurch aus, dass sie auch den professionellen Bereich, wie Wohnanlagen, ausstatten.

Schreiben Sie einen Kommentar