Giftpflanzen

Fingerhut

Von Juni bis August blüht in vielen Ziergärten aber auch wild in Wäldern der Fingerhut (Digitalis purpurea). Diese zweijährige Pflanze mit etwas runzligen, auf der Oberseite flaumigen Blättern aus der Familie der Braunwurzgewächse bildet an ihrem 0,5 bis 1,5 Meter langen Stängel weitröhrige, glockenförmige Blüten aus.