Kaminofen bestmöglich beheizen

Indoor Kräutergarten

Kräuter für die Fensterbank

Gartengeräte und Werkzeuge

Was braucht man wirklich ?

Gärtnern ohne Gartenwerkzeuge ist einfach nicht möglich. Viele dieser Gartenwerkzeuge erleichtern die Gartenarbeit erheblich und damit steigt auch die Freude über das geschaffte. Arbeiten Sie mit professionellen Gartengeräten, zum schneiden, zum hacken, zum mähen, damit Sie in kurzer Zeit über einen schönen und gepflegten Garten verfügen. Blühende Pflanzen und leckeres Gemüse auf Ihren Beeten werden es Ihnen danken. Auch das lästige Unkraut hat im handumdrehen keine Chance mehr.

Unkrautstecher

Gartenpraxis

Ein schönes Haus mit Garten bedeutet für jeden Eigentümer in allen Bereichen immer wiederkehrende und regelmäßige Pflege.

So benötigen Ostbäume einen regelmäßigen Schnitt, damit sie in Form bleiben und reichlich Früchte tragen. Der Rasen muss regelmäßig gemäht und das Unkraut frühzeitig bekämpft werden. Mit dieser Vorsorgemaßnahme lässt sich zum großen Teil eine weitere Aussaat des Unkrauts in die Beete verhindern. Nicht zu vergessen sind da noch die kleinen gefräßigen Käfer und Schnecken, die sich liebend gerne von Ihren Pflanzen ernähren. Ist so ein Paradies erst einmal gefunden, dann steigt die Anzahl der immer hungrigen Mäuler stetig.
Vielfältig ist daher die Anzahl der Produkte, die zur Gartenpflege angeboten werden. Die Kunst dabei ist allerdings, immer das richtige, also das wirklich geeignete Produkt oder Werkzeug zu finden.

Diese Werkzeuge braucht der Heimwerker!

Passendes Werkzeug ist für jeden Heimwerker unerlässlich, da nur so ein effektives Arbeiten möglich ist. Wichtig ist daher, über eine gewisse Grundausstattung zu verfügen. Beispielsweise Bohrmaschinen, Akkuschrauber, Stichsägen, Schrauben, Winkeleisen etc., helfen bei baulichen Maßnahmen im und um das Haus oder auch bei notwendigen Arbeiten im Garten. In Kleingartenanlagen kommen oft zusätzliche Geräte wie Stromerzeuger zum Einsatz. Dabei spielt es nur eine untergeordnete Rolle welcher Art die Arbeiten sind, denn für alle Handwerker ist die Grundausstattung fast identisch. Das schwierige dabei ist lediglich die Auswahl des für Sie geeigneten Werkzeugkoffers oder der Werkzeugkiste.

Empfohlen wird daher, sich Werkzeuge und Geräte nach den ganz eigenen Wünschen und Bedürfnissen selbst zusammenzustellen. Aber wie immer im Leben ist das so eine Sache. Oftmals wird günstig gekauft dabei sollte man eines aber niemals vergessen: “ Wer billig kauft, kauft doppelt…“ Daran sollten Sie immer denken, denn gute Qualität setzt sich durch und bewährt sich. Nicht umsonst ist die Aussage, „Qualität statt Quantität“ entstanden.

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Ihnen eine objektiven Überblick über die gängigen Produkte zu geben. Umfassende Informationen sollen Ihnen helfen, die für Sie richtige Kaufentscheidung zu treffen.