Handkettensägen

Eine Handkettensäge wird ausschließlich durch eigene Muskelkraft betrieben. Sie hat keinen Motor, so wie andere Kettensägen. Je nach Zweck kann die Sägekette unterschiedlich lang sein. Zusätzlich hat die Handkettensäge einen Haltegriff.

Handkettensägen eignet sich um Äste, Stämme und Sträucher sowie Wurzeln und Wurzelreste zu entfernen. Sie gibt es in unterschiedlichen Längen von ca. 60 – 120 cm. Erhältlich ist die Handsäge mit 33, 48 oder 63 Sägezähnen. An den Enden der Sägekette sind normalerweise zwei Haltegriffe. Sie können von einer Einzelperson oder von zwei Personen angewand werden. In der Regel schärfen sie sich selbst.

Handkettensäge für den Garten und Qutdoor

WYX Handgriff-Kettensäge im Freien, Trimmen tragbare Handkettensäge-Überlebens-Werkzeug für das Kampieren/Wandern/Garten-Versorgungs-Kettensäge
  • Die robusteste Überlebenssäge - gezahnte, scharfe, Mangan-Stahl-dichte Zähne.
  • Grundlegende Notfallwerkzeuge - Diese Säge eignet sich für Fischer, Outdoor-Ausrüstung, Notfallausrüstung und Jagd.
  • Kettenaufbau, faltbare, stabile Struktur und lange Lebensdauer.
  • Manganstahl hat eine hohe Härte, die mehr als das Fünffache der von gewöhnlicher Titanlegierung beträgt. 49 Zähne sind schneller und weniger anstrengend.
  • ist eine unverzichtbare Sache für Ihr Outdoor-Überleben.
Wuchance Garten-Handkettensäge-Stahllegierungs-Zerschneiden SAH bewegliche Säge im Freien Gartenbedarf
  • Sammeln Feuerholz schnell, geringes Gewicht und tragbar
  • 360-Grad-Flexibilität
  • Stahllegierungsklingen haltbar und langlebig
  • Entfernen Sie leicht gefallene Gliedmaßen, entfernen Sie Zaunlinien mit Leichtigkeit
  • Komfortable Griffe, leicht zu finden und einfach zu bedienen
Overmont Handkettensäge Kettensäge Ast-Säge Gartensäge mit 48 Zähnen aus Stahl Outdoor für Camping Garten Survival (130cm)
57 Bewertungen
Overmont Handkettensäge Kettensäge Ast-Säge Gartensäge mit 48 Zähnen aus Stahl Outdoor für Camping Garten Survival (130cm)
  • Sägezähne aus 65Mn Stahl hergestellt, gute Stärke, Härte und Elastizität
  • 48 bidirektionale Zähne, geeignet zum Sägen von Holz in beide Richtungen
  • Nylon Handschlaufen erhöhen dem Griff und die Sicherheit bei der Verwendung
  • mit einer tragbaren Gürteltasche kann am Gürtel tragen
  • geeignet für Sägeholz im Freien, ohne Öl und Strom
Angebot
Iceberk Hand-Kettensäge inkl. Gürteltasche – Hochwertige Handsäge aus rostfreiem Carbonstahl zum Sägen von Ästen und kleinen Bäumen (120 cm)
85 Bewertungen
Iceberk Hand-Kettensäge inkl. Gürteltasche – Hochwertige Handsäge aus rostfreiem Carbonstahl zum Sägen von Ästen und kleinen Bäumen (120 cm)
  • Universell einsetzbare Astsäge für Waldarbeiten, Camping, Backpacking, Wandern, Outdoor-Aktivitäten und im Garten
  • 63 scharfe Sägezähne schneiden mühelos durch jedes Holz und Kunststoff
  • Halteschlaufen aus langlebigem und strapazierfähigem Nylon für einen sicheren Halt
  • Mit der praktischen Gürteltasche ist die Kettensäge jederzeit einsatzbereit
  • Erhältlich in den Längen: 60 cm, 90 cm oder 120 cm - kompaktes Leichtgewicht
YunNasi Handkettensäge mit 33 Zähnen aus Carbonstahl für Garten Survival Camping und Outdoor Aktivitäten
1 Bewertungen
YunNasi Handkettensäge mit 33 Zähnen aus Carbonstahl für Garten Survival Camping und Outdoor Aktivitäten
  • Material:33 scharfe Sägezähne aus hochwertigem Carbonstahl , Länge der Kette: 64cm
  • Qualität:Die Handkettensäge ist sehr gut verarbeitet. Die letzten Kettenglieder sind mit Stahlplättchen vernietet an denen die Handschlaufen angebracht sind. Das Gewebe der Handschlaufen fühlt sich an und sieht aus wie das Gewebe von Spanngurten. Dazu kommt ein kleines Täschchen in dem alles sicher verstaut und am Gürtel getragen werden kann
  • Klein und handlich:Ein Werkzeug das in jede Werkzeugtasche passt und vor allem kein Strom braucht. Somit ist es überall einsetzbar. Sehr effektiv
  • Idealer für alle Wanderer, Gärtner und alle die an Fallgut treten und auf die schnelle eine kleine Handliche Säge mit riesigen Potential zur Hand haben wollen
  • Der Pflege der Kette: Die Kette ist aus Carbonstahl, nicht aus Edelstahl. Daher muss man die Kette nach der Benutzung trocknen und möglichst auch etwas einölen, damit sie nicht rostet.

Aktualisierung: 26.06.2019 / *=Affiliatelink/Werbung, Bilder: Amazon Product Advertising API

Angebot Herbertz Handkettensäge orange Sägen
Angebot AGT Handkettensäge: Hand-Kettensäge, Metallgriffe, Sägekette 70cm, 18 extrem scharfe Zähne (Sägeseil Baum)
WYX Handgriff-Kettensäge im Freien, Stahllegierung Trimmen Portable , Handkettensäge Survival Tool , Camping Laufen und Bequeme Wildnis-Überlebensausrüstung (Farbe : Schwarz)
Handkettensäge 525 mm Astsäge aus Stahl mit ergonomischen Griffen
Angebot Herbertz Handkettensäge schw. Sägen
Bushstar Handkettensäge mit 33 Zähnen inkl. Gürteltasche und Gratis FEUERSTARTER Holz Schnell und Einfach sägen - Premium Hand-/AST-/Holz-/Gartensäge für Survival, Outdoor & Camping
Angebot ENJOHOS Babimax Handkettensäge Kettensäge AST-Säge aus Manganstahl 11 scharfe Sägezähne mit Nylon Halteschlaufen, Gürteltasche, zum Sägen von Ästen im Freien Outdoor Camping, Kettenlänge 65CM

Aktualisierung: 26.06.2019 / *=Affiliatelink/Werbung, Bilder: Amazon Product Advertising API

Vorteile einer Handkettensäge

Iceberk Hand-Kettensäge inkl. Gürteltasche, Foto: Amazone

Handkettensägen haben gegenüber motorisierten Kettensägen einen entscheidenden Vorteil. Sie benötigen deutlich weniger Stauraum. Selbst auf dem kleinsten Platz lassen sie sich zur Aufbewahrung unterbringen.

Ebenso ist ihr Transport denkbar einfach. Ihre äußerst einfache Handhabung ist auch von Menschen ohne handwerkliches Geschick leicht und problemlos zu bewerkstelligen.

In puncto Sicherheit hat die Handkettensäge die Nase ebenfalls weiter vorne. Mit ihr ist das Sägen deutlich sicherer im Gegensatz zu einer motorisierten Kettensäge. Es kann eigentlich nicht zu Verletzungen kommen, da die Sägekette nur zum Einsatz kommt, wenn der Mensch sie benutzt. Handkettensägen sind in der Anschaffung nicht besonders teuer. Es gibt sie im Fachhandel, wo sie meistens schon für unter 25 Euro angeboten werden.

Pflege

Auch Handkettensägen brauchen wie alle anderen technischen Geräte ein Minimum an Pflege. Sie müssen ab und an gewartet werden. Nach jedem Einsatz sollte die Säge mindestens gesäubert werden. Ihre Aufbewahrung sollte an einem trockenen Platz erfolgen. Um sie zu pflegen, macht es Sinn, sie hin und wieder mit etwas Öl einzusprühen. Lässt die Schärfe nach, was bei regelmäßigem Gebrauch vorkommen kann, kann sie nachgeschliffen werden. Dazu braucht es nur eine Metallfeile. Allerdings ist dafür einiges an handwerklichem Geschick nötig. Die Handkettensäge wird am besten hängend gelagert. Diese Art der Lagerung verhindert das Verbiegen oder Verdrehen von einzelnen Gliedern.

Was vor dem Gebrauch beachtet werden sollte

Handkettensägen sind zwar im Gebrauch in der Regel sehr sicher, trotz allem sollte eine geeignete Schutzkleidung beim Gebrauch der Säge getragen werden. Dazu sollten auch Handschuhe und eine Schutzbrille gehören. Durch herunterfallende Äste kann eine Gefahr ausgehen, daher ist ein Helm empfehlenswert. Besonders wenn herunter hängende Äste geschnitten werden. Das Fällen von Bäumen ist mit einer Handkettensäge nicht empfehlenswert. Diese Arbeit sollte Experten überlassen werden. Handkettensägen lassen sich einfach handhaben. Sie benötigen keine großen oder teuren Reparaturen. Es ist möglich, dass nur eine Person die Handkettensäge bedient. Das gestaltet sich meist aber recht schwierig. Wenn zwei Personen die Säge bedienen ist es nicht nur einfacher, sondern macht auch mehr Sin. Die Menschen stehen sich gegenüber und ziehen wechselseitig an den Enden.

Fazit

Viele Waldarbeiter schätzen vor allem das kleine Packmaß. Ist die Handkettensäge zusammengewickelt, kann sie in einer kleineren Dose transportiert werden. Die Griffe und Schnüre können getrennt von der Säge im anderen Gepäck untergebracht werden. Damit ist die kleine, leichte Handkettensäge besonders im Outdoor- und Survivalbereich beliebt. Aber auch beim Militär oder der Waldarbeit kommt sie gerne zum Einsatz.

Sägen Test & Testberichte

  • Klappsägen Test

    Klappsägen Test

    Gute Handsägen sind wichtig für Gärtner, die mit minimalen Verletzungen ihre Obstbäume beschneiden möchten. Die schwedische Verbraucherorganisation Råd & Rön …