Gartengestaltung für Faule

Gartengestaltung für faule, der pflegeleichte Garten

Schmetterlingsgarten

Träumen Menschen von warmen Sommermonaten, dann träumen sie nicht zwingend ausschließlich von weißen Stränden und dem tiefblauen Meer. Vor allem diejenigen, die den Sommer nicht an irgendeinem Urlaubsort, sondern im heimischen Garten verbringen haben vermutlich ganz eigene Träume. Nämlich von entspannten Stunden in der grünen Oase mit bunten Blumenwiesen und herum tanzenden Schmetterlingen in prächtigen Farben. Sicher, eine schöne Vorstellung. Was auch für andere Insektenarten gilt, muss leider auch auf verschiedene Schmetterlingsarten angewendet werden. Sie fühlen sich auf unseren Wiesen…
Mehr Lesen

Ein Garten für Faule

Die Zeit im eigenen Garten ist für viele von Stress geplagte Menschen in jedem Jahr das Highlight. Endlich kann die harte Arbeit einmal vergessen werden. Einfach nur die Sonne genießen und faul in der Hängematte liegen. Soweit die Theorie. Und wie sieht es in der Praxis aus? Im eigenen Garten müssen Blumen gepflanzt, Bäume und Sträucher beschnitten und ab und an auch mal der Rasen gemäht werden. Schon ist es wieder vorbei mit der absoluten Entspannung im eigenen Garten. So…
Mehr Lesen

Schmetterlingsgarten – Falter fest eingeplant

Schmetterlinge zu beobachten, ist für viele Stadtkinder bereits ein seltenes Naturerlebnis. Doch die bunten Falter lassen sich gezielt in den Garten locken. Mit einer geschickten Pflanzenauswahl wird der Freiraum vor der Haustür zum Schmetterlingsparadies. Juni, Juli und August sind Schmetterlingsmonate. Über den Lavendelbüschen flattern zahlreiche Weißlinge, ein Zitronenfalter nascht an den Nelken und auf dem Sommerflieder laben sich Fuchs, Tagpfauenauge und Admiral. Der Ort, an dem dieses Schauspiel zu beobachten ist, liegt nicht mitten in der Natur. In einem Hausgarten…
Mehr Lesen